Über das Haus und uns ...

Das Haus liegt in der wunderschönen Umgebung der Mitte der Insel Römö. Es wurde im Jahr 1978 gebaut. Es hat uns gehört seit Jahre 2000 und wir haben es später erweitert mit einer Nebengebäude mit 3 Betten, und ein Holz-Schuppen mit Abstellraum für Fahrräder. Wir sind der Meinung, es ist ein schönes Haus, nach unseren eigenen Kopf angepasst.
Wir und unsere Kinder und andere Familienangehörige benützen das Haus, und wir vermieten, wenn es frei ist. 
Wir sind Ruheständler und war früher als Sozialarbeiterin und Entwicklungsberater beschäftigt.  Wir verbringen viel Zeit mit Dänisches Rotes Kreuz und Amnesty International. Aber wir sind auch daran interessierte Golfer!

Auf den folgenden Seiten sehen Sie Bilder von dem Haus außen und innen, Römö, und die Bedingungen, wenn Sie möchten das Haus zu mieten.

Viele Grüße

Anne Kirstine Thomsen und Nis Georg Bögen


Das Haus:


Das Haus, im Jahre 1978 erbaut, hat einem großen Wohnzimmer offen bis die Küche, ein Schlafzimmer, ein Bad / WC, ein „Häms“ und eine große Süd-Terrasse.

Wohnzimmer
Hier ist ein großer Esstisch bietet Platz für sechs Personen oder mehr. In einer großen Sitzecke um einen Tisch, es ist Platz für fünf bis sechs Personen. Es gibt auch drei gute "Sessel" in Bambus und ein Paar der "Stuhl des Regisseurs." Es gibt extra Stühle.
Es ist ein Radio / CD-Player, ein Fernsehgerät mit allen dänischen + eine Reihe von ausländischen Programmen. Die Bücherregale sind Poster Bücher verschiedener Art, Literatur über Römö  und andere Bücher.
Es gibt elektrische Heizung im Haus, sondern ein voll wirksam und schönen Kaminofen.

Küche
In der Küche gibt es reichlich Dienstleistungen, Töpfe, Pfannen und alle möglichen anderen Küchengeräten. Es ist auch ein Kühlschrank mit kleinem Gefrierfach.

Schlafzimmer
Hier ist ein sehr gutes Doppelbett. Es sind Leuchten auf beiden Seiten des Bettes, sowie ein Radio. Es gibt einen kleinen Schrank Platz für Gäste.

WC / Bad
Hier ist eine gute Dusche, ein Waschbecken und eine Toilette und Regalfläche für Handtücher usw.

Häms.
Es gibt  ein Häms (Dachboden)  mit vier Matratzen. Für Kinder und Jugendliche best geeignet.

Eingang rechts:
Hier ist der Staubsauger, Besen, Schrubber und etwas anderes. 

Der Annex
Hier ist ein Einzel-und Doppelbett = drei Betten. Es gibt auch Tische und Stühle für vier. Ein gemütliches Zimmer, vor allem für Kinder. Es gibt auch hier ein Bett und Stuhl für Kleinkinder, und Kissen für alle Gartenmöbel.

Hier ist auch eine kleine Werkstatt mit verschiedenen Arten von Werkzeugen, Nägel, Schrauben und anderes für kleine Reparaturen geeignet.  Schuppen ist in der Regel gesperrt.

Holzschuppen / Abstellraum für Fahrräder
Fahrräder, die die  Gäste benutzen dürfen. Wenn sie platzen, bieten wir dass es geflickt wird vor der Abreise.

Die Umgebungen:

Das Haus liegt in einer wunderschönen Natur.  Auf einem Teil des Grundes wird das Gras geschneidert, besonders vor dem Haus. Es gibt mehreren Schichten von Bäumen, unter anderem Bäume Lerche, Kiefer und Birke. Es gibt Pfade, wo man zum Fuß durch den Grundstück gehen kann. Auf dem Gelände gibt es Heidekraut, Farne, Mirabellen und eine große Anzahl von Pflanzen, die in ihrer eigenen Art und Weise geholfen hat, um eine sehr abwechslungsreiche Natur zu erleben.  Ganz konkret, es im August / September, wenn Heather Blüte.
Nicht nur Menschen besuchen unsere kleine Landschaft. Die meisten frühen Morgen haben Sie die Möglichkeit, die Rehe zu sehen.  Aber auch viele Vögel und Hasen haben einen großen Vorteil die Nahrung zu finden.

Es gibt viele Möglichkeiten, Römö zu erleben.

In einigen Bereichen Römö ist nicht anders als andere Ferienziele, nämlich, Nehmen Sie eine Reise rund um die Insel. Es gibt große Gebiete völlig unberührter Natur, die eine reiche und vielfältige Flora und Fauna. Die Insel liegt auf einer wichtigen Route für Vogelschwärme, und die Landschaft besteht aus Strand, Dünen und Sümpfen.
Nehmen Sie einen langen Spaziergang über die Insel durch die Plantagen und die einsame Mooren, die sich über den Süden der Insel finden.  Nehmen Sie mit Butterbrote.

Der Strand von Lakolk ist attraktiv. Es gibt viele Menschen in den heißen Sommertagen. Auf Lakolk ist auch die Shopping-Center, vor allem Kleidung, Essen und so weiter.

Bei Sonder Strand, im Südwesten von Römö ist es möglich ohne Badeanzug baden gehen.  Natürlich kann man auch mit Badeanzug baden gehen!

Römö hat eine sehr interessante Kirche, die ist wirklich einen Besuch wert. Es liegt zwischen Kongsmark und Havneby.

In Havneby gibt es zwei absolut großen Fischhändlern, die beide eine große und vielfältige Auswahl an allen Arten von Fisch haben.

Wünschen Sie im Restaurant zu essen, können wir Ihnen empfehlen „Restaurant Landgangen“  in Havneby und Havneby Krug.  Es gibt doch auch andere Restaurants.
Sind Sie für Pilze gibt es in großen Mengen im Herbst zu sammeln. Tönnisgård bei Tourist Büro arrangiert Touren mit qualifiziertem Betreuer.

Skov- og Naturstyrelsen (Dänischen Generaldirektorat für Forst und Natur) hat eine Broschüre für Römö heraus gegeben.  

Gehen Sie auf die Erforschung Römö und Sie werden erstaunt!

Sie können viel mehr über Römö erfahren auf:

www.skovognaturstyrelsen.dk